Joggen auf dem Friedhof…

Das klingt vielleicht ungewöhnlich, ist es aber ganz und gar nicht. Gute Laufstrecken in Bangkok sind wirklich rar. Oftmals wird natürlich der Lumpini Park genannt – aber der ist ja leider nicht ums Eck für uns…

Zu empfehlen ist wirklich eine Runde auf einem alten Friedhof. Alter Friedhof trifft es vielleicht ganz gut, denn mittlerweile ist es eher eine Sportstätte inmitten alter Grabsteine die zum Laufen und Badminton spielen einlädt, aber auch zum Gewichte stemmen. Und keine Sorge, auf der ca. 500m langen Laufrunde ist man nicht alleine mit den Grabgeistern. Ist ja schon verrückt, dass man hier auf einem Friedhof Sport treiben darf – man stelle sich das mal in Deutschland vor!?!

Aber egal wo man joggt, fertig und durchnässt ist man überall. 

Der Eingang zum Jogging Friedhof findet sich hier: Google Maps